Kummerkasten – mein neues Projekt

Seniorinnen und Senioren sind bei Finanzdienstleistern gern gesehene Kunden: sie Vertrauen ihrem Berater oft blind und folgen manchmal Empfehlungen, ohne diese richtig verstanden zu haben. Vielen lebenserfahrenen Menschen ist es peinlich, zu oft nachzufragen oder zuzugeben, etwas nicht richtig zu verstehen. Im Nachhinein stellt sich zum Teil heraus, dass nur Produkte verkauft wurden, an denen […]

Weiterlesen Kummerkasten – mein neues Projekt

Sorgerechtsverfügung

Wohl die meisten Eltern sehen es als ihre größte Aufgabe an, sich um ihre Kinder zu kümmern und immer für Sie da zu sein. Leider geschehen jedoch auch Unglücke, bei denen ein oder beide Elternteile (kurz hintereinander) versterben. Zum Glück ist dieser Fall in Deutschland verhältnismäßig selten, jedoch ist diese Situation für die Waisen, aber […]

Weiterlesen Sorgerechtsverfügung
Mai 26, 2019

Schlagwörter:

Bankvollmacht

Eine Bankvollmacht ist an und für sich ein recht einfaches, aber auch sehr nützliches Instrument um eine Vertretungsregelung für Konten und Depots einzurichten. Der Bevollmächtigte hat dabei fast die gleichen Möglichkeiten wie der Konto- oder Depotinhaber. Er kann Überweisungen auf andere Bankkonten tätigen, Geld abheben oder Wertpapiere kaufen und verkaufen. Nicht möglich sind die Auflösung […]

Weiterlesen Bankvollmacht
Mai 26, 2019

Schlagwörter:

Bestattungsverfügung

Mit einer Bestattungsverfügung können Sie vorgeben, wie Ihre Beisetzung erfolgen soll. Sollte keine Bestattungsverfügung bzw. anderweitige Vorgabe vorhanden sein, müssen das Ihre Angehörigen festlegen. Mit einer im Voraus getroffenen Regelung können Sie Ihre Familie entlasten, die sich in dieser Situation sehr wahrscheinlich im emotionalen Ausnahmezustand befinden wird.  Falls Sie keine Angehörigen mehr haben, wird dies […]

Weiterlesen Bestattungsverfügung
Mai 26, 2019

Der Ruhestandsbrief

Auf meinem Blog lesen Sie laufend aktuelle Beiträge rund um das Thema Finanzen im Ruhestand bzw. in der Vorbereitung auf den Ruhestand, u.a. Finanzplanung Geldanlage Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht Familienabsicherung Nachfolgeplanung Um keine Beiträge mehr zu verpassen, können Sie den “Ruhestandsbrief” kostenfrei abonnieren. Sie erhalten einfach und bequem in regelmäßigen Abständen E-Mails mit den neuesten Artikeln, […]

Weiterlesen Der Ruhestandsbrief

Der goldene Herbst – Finanzplanung für Ihren Ruhestand

Mein Buch „Der goldene Herbst – Finanzplanung für den Ruhestand“ zeigt auf, wie Geldangelegenheiten in Rente oder Pension richtig geregelt werden. Sie finden darin alles, was in finanzieller Hinsicht im Ruhestand wichtig ist: Finanzplanung (z.B. Schaffen Sie sich ein Zusatzeinkommen), Geldanlage (z.B. Vermögenssicherung), Finanzpartner (z.B. wie finde ich die richtige Bank für mich?), Selbstbestimmung (z.B. […]

Weiterlesen Der goldene Herbst – Finanzplanung für Ihren Ruhestand

Vorträge “Finanzielle Gefahren und Risiken im Ruhestand”

Im Oktober durfte ich wieder zwei Mal meinen Vortrag “Finanzielle Gefahren und Risiken im Ruhestand – und wie Sie sich davor schützen können” halten. Anbei finden Sie ein paar Bilder und Videos daraus sowie einen Presseartikel der Allgäuer Zeitung. Wenn Immobilien zur Last werden Allgäuer Zeitung 18-10-23

Weiterlesen Vorträge “Finanzielle Gefahren und Risiken im Ruhestand”
November 3, 2018

Fehler in der Finanzplanung – Teil 7: Nicht für Notfälle vorbereitet sein

Einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden ist für jeden Menschen eine Horrorvorstellung. Ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung können das Risiko reduzieren jedoch leider nicht ausschließen. Abgesehen von Leid der Betroffenen stellt eine solche plötzliche Erkrankung auch die Angehörigen vor schwierige Aufgaben. Womöglich muss nun ein Pflegeplatz organisiert werden. Aber auch andere Dinge des täglichen Bedarfs […]

Weiterlesen Fehler in der Finanzplanung – Teil 7: Nicht für Notfälle vorbereitet sein
September 5, 2018

One Comment

Betreutes Wohnen

Die Menschen im Ruhestand wollen heute mehr Individualität und Flexibilität. Das zeigt sich auch daran, dass Betreutes Wohnen in den letzten Jahren zunehmend populärer geworden ist. Auch das Angebot steigt kontinuierlich an. Beim Betreuten Wohnen werden die Vorteile von selbstbestimmten Leben in der eigenen Wohnung mit den Vorteilen eines gut ausgestatteten Heims (z.B. Betreuungs-, Versorgungs- […]

Weiterlesen Betreutes Wohnen
April 15, 2018

Schlagwörter: ,

Erstellen Sie Ihre Patientenverfügung!

Vor Kurzem berichteten die deutschen Medien über einen tragischen Fall: Eine bekannte deutsche Schauspielerin brach zusammen, die Ärzte diagnostizierten Krebs und versetzten die Patientin sofort in ein künstliches Koma. Soweit schon ein äußerst schwerer Schicksalsschlag für die die Schauspielerin und ihre Familie. Besonders problematisch wurde der Fall, da die Erkrankte keine Patientenverfügung erstellt hatte und damit […]

Weiterlesen Erstellen Sie Ihre Patientenverfügung!
April 6, 2017

Schlagwörter: ,