Immobilienfonds

Was sind Immobilienfonds? Immobilienfonds sind die Investmentfonds, die mindestens 51% des verwalteten Vermögens in bebaute oder unbebaute Grundstücke investieren müssen. In der Regel werden große Immobilien erworben, die für wohnwirtschaftliche oder gewerbliche Zwecke verwendet werden. Büro- oder Gewerbeimmobilien eignen sich dafür besser als der Kauf von einzelnen Wohnungen oder Einfamilienhäusern. Mindestens 5% müssen in liquiden […]

Weiterlesen Immobilienfonds

Immobilien – eine dauerhaft gute Anlage?

Viele Anleger schätzen Immobilien als gute Geldanlage. Gerade im Zeitalter des Nullzinsniveaus wechseln viele Investoren von Anleihen oder Sparprodukten zu Immobilien. Grundsätzlich empfehle ich auch hier, auf eine gesunde Risikostreuung zu achten. Immobilien sollten ca. 30% des Gesamtvermögens, keinesfalls aber mehr als 50% ausmachen. Ein Investment in Immobilien ist sehr langfristig zu betrachten, da diese – […]

Weiterlesen Immobilien – eine dauerhaft gute Anlage?
Mai 8, 2016

Schlagwörter: