Alle Beiträge von Florian Herfurth

einBlick: Wende bei der Zinswende?

EZB Zinssenkung

EZB-Zinssenkung: Auswirkungen und Perspektiven für Anleger und Sparer

Mit der Zinssenkung im Juni hat die Europäische Zentralbank die Zinswende eingeleitet. Anders als noch zu Jahresanfang erwartet sogar vor der Federal Reserve in den USA. Trotzdem erwarten Experten, dass die Rückkehr zu niedrigen Zinsen in den Industrienationen noch länger auf sich warten lässt. Sollte die Inflation weiterhin nur langsam zurückgehen, werden die Notenbanken bei den Senkungen auf die Bremse drücken. Was könnte dies für Anleger und Sparer bedeuten?

Weiterlesen

einBlick: Die Chancen des demografischen Wandels nutzen?

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts überstieg die durchschnittliche Lebenserwartung in keinem Land der Welt 40 Jahre. Heute übertreffen hingegen alle Länder diese Marke. Die aktuelle durchschnittliche weltweite Lebenserwartung ist nun höher als die Lebenserwartung des gesündesten und wohlhabendsten Landes im Jahr 1950. Gleichzeitig wächst die Weltbevölkerung immer weiter.

Quelle: Fidelity, Statistisches Bundesamt, 2018

Nach Berechnungen der Vereinten Nationen wird die Weltbevölkerung bis 2050 von derzeit 8,1 Milliarden auf 9,7 Milliarden Menschen anwachsen. Bis zum Jahr 2100 soll die Bevölkerungszahl fast 11 Milliarden erreichen. Mehr Menschen benötigen natürlich mehr Wohnraum, Energie und vor allem ausreichend Lebensmittel.

Weiterlesen

Supervermächtnis: Eine innovative Lösung für Ihre Vermögensnachfolgeplanung

Supervermächtnis: Eine flexible und steueroptimierende Lösung in der Vermögensnachfolgeplanung

Das Testament ist ein unverzichtbares Instrument in der professionellen Nachfolgeplanung. Es ermöglicht Ihnen, genau zu bestimmen, wer Ihr Vermögen erbt und unter welchen Bedingungen. In diesem Zusammenhang bietet das Supervermächtnis eine innovative und flexible Lösung, um den letzten Willen des Erblassers effektiv und vorteilhaft umzusetzen.

Weiterlesen

Der Goldpreis: Eine ausgewogene Betrachtung von Chancen und Risiken

Der stark gestiegene Goldkurs regt das Interesse vieler Investoren an.

In den letzten Monaten hat der Goldmarkt eine beispiellose Dynamik erlebt, gekennzeichnet durch mehrfache neue Allzeithochs und anschließende Korrekturen. Derzeit steht der Goldpreis bei etwa 2350 US-Dollar pro Unze, was Investoren und Analysten vor die Frage stellt: Ist jetzt der richtige oder der falsche Zeitpunkt für Investitionen in Gold?

Weiterlesen

Ruhestandsplanung: diese 12 Hürden müssen gemeistert werden

Ruhestandsplanung: Ein fundierter Ansatz für finanzielle Sicherheit im Alter.

Ruhestandsplanung ohne Geheimnisse: Ein Leitfaden für kluge Entscheidungen

In meiner langjährigen Tätigkeit als Ruhestandsplaner habe ich unzählige Gespräche mit Menschen geführt, die kurz vor dem Ruhestand stehen oder sich darauf vorbereiten.

Diese Gespräche haben mir wertvolle Einblicke in die tief verwurzelten Bedenken und Fragen gegeben, mit denen viele beim Thema Vermögensaufbau konfrontiert sind. Basierend auf diesen Erfahrungen möchte ich zehn häufige Hürden teilen, die mir immer wieder begegnen, und wie ich meinen Kunden helfe, diese zu überwinden.

  Weiterlesen

Rohstoffe vor Comeback in 2024

Rohstoffe könnten von den geopolitischen Risiken profitieren und für schwankungsärmere Depots sorgen

Zwischen Erholung und Herausforderung – Perspektiven für Anleger

Der Rohstoffsektor konnte in 2023 nicht mit der Kursentwicklung bei globalen Aktien mithalten. Insbesondere Industriemetalle hatten es schwer. Gleich mehrere Faktoren drückten auf die Preise, welche sich nach Corona wieder gut erholt hatten. Aktuell spricht aber einiges dafür, dass sich in diesem Jahr das Bild wieder drehen könnte. Besonders interessant dabei: Das Anlagesegment ist unglaublich vielseitig und teilweise nur sehr gering mit Aktien oder Anleihen korreliert. Gerade in unsicheren Marktphasen können Sie daher eine hervorragende Beimischung für das Depot sein.

Weiterlesen

Marktbericht: Q1 2024 Maßvolle globale Konjunkturdynamik – Schwellenländer bleiben Stabilisatoren


IWF aktualisiert Prognose: Leichter Anstieg des globalen Wachstums auf 3,1% im ersten Quartal 2024. Bildquelle: freepik.com

IWF hebt Weltwirtschaftswachstumsprognose für 2024 leicht an

Das erste Quartal 2024 war fortgesetzt gekennzeichnet von maßvoller Konjunkturdynamik in der Weltwirtschaft. Der Internationale Währungsfonds erhöhte im Januar 2024 die Wachstumsprognose gegenüber der Oktober-Prognose für das Wirtschaftswachstum der Weltwirtschaft im laufenden Jahr von 2,9% auf 3,1% (2023 3,1%).

Weiterlesen

Geldmarkt-ETFs – eine intelligente Alternative zu Tagesgeld

Geldmarkt-ETFs dienen zur kurzfristigen Geldanlage

Mit Geldmarkt-ETFs können kurzfristige Investments mit geringen Schwankungen und guter Rendite angelegt werden

Geldmarkt-ETFs: Der Praxistest

4,0% aufs Tagesgeld. Das klingt nach Jahren mit Minuszinsen sehr verlockend. Beim Blick ins Kleingedruckte zeigt sich, dass es sich wohl nur um ein Lockvogelangebot handelt.

Während Privatanleger und Unternehmer oft – im Vergleich zu den Zinssätzen am institutionellen Markt – mit mickrigen Angeboten abgespeist werden, bekommen Bank genau jene 4,0% für ihre Einlagen bei der Europäischen Zentralbank (EZB) vergütet.

Eine gute Alternative können hierzu Geldmarkt-ETFs sein, die aktuell eine Rendite von rund 3,5% p.a. bieten.

Weiterlesen

Maturity-ETFs erleichtern effiziente Ruhestandsplanung

Maturity-ETFs: eine attraktive Alternative zu direkten Anleihen-Investments

Maturity-ETFs werden auch als Fälligkeitsanleihen-ETF bezeichnet

Maturity-ETFs sind eine neue Anlageform mit einem festen Laufzeitende

Anleihen sind wieder im Fokus – und das aus gutem Grund. Mit den Maturity-ETFs, zu Deutsch „Fälligkeitsanleihen-ETFs“, haben Anleger eine einfache Möglichkeit, in den Anleihenmarkt einzusteigen und ihre finanziellen Ziele planbar zu erreichen. Die jüngste Einführung mehrerer neuer Maturity-ETFs durch führende ETF-Anbieter hat großes Interesse geweckt und zeigt, dass dieses innovative Anlageprodukt auf breites Anlegerinteresse stößt. Alles wichtige dazu lesen Sie in diesem Blog-Artikel.

Weiterlesen

einBlick: ELTIF 2.0 eröffnet Anlegern neue Möglichkeiten

ELTIFs ermöglichen Kapitalanlegern langfristige Investments, z.B. in Solarparks

ELTIFs ermöglichen Kapitalanlegern langfristige Investments, z.B. in Solarparks

Im Jahr 2015 eröffnete die Europäische Union mit der Einführung der sogenannten ELTIFs eine neue Möglichkeit für Privatpersonen, in Anlageklassen zu investieren, die bisher ausschließlich institutionellen Anlegern vorbehalten waren.

Ganz nebenbei sollten damit auch Zukunftsprojekte vorangetrieben werden, die der EU besonders am Herzen liegen. Gut gedacht, ist aber – wie so häufig – nicht immer gut gemacht. Zu hohe Einstiegshürden, komplizierte sowie unklare Regelungen sorgten bei Fondsgesellschaften, Banken und Anlegern für Verunsicherung.

Auch acht Jahre nach Einführung finden sich daher nur eine Handvoll ELTIFs am Markt. Das soll sich mit überarbeiteten Regeln nun schnell ändern.

Weiterlesen

Die Finanzboutique GmbH, Westendstraße 9, 87439 Kempten, Telefon: 0831 20691570

Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne – nehmen Sie mit Kontakt mit mir auf.

Telefon: 0831 2069157-0

E-Mail: willkommen@florian-herfurth.de

Bild von Florian Herfurth 

Oder abonnieren Sie meinen kostenfreien Newsletter! Er erscheint regelmäßig, enthält wichtige Informationen zu aktuellen Finanzthemen.