Was ist ein Berliner Testament?

Als „Berliner Testament“ wird ein gemeinschaftliches Testament zwischen Ehepartnern oder eingetragenen Lebenspartnern verstanden. Es ist die in Deutschland am meisten verbreitete Form des Testaments. Für unverheiratete Paare ist es nicht möglich, ein Berliner Testament zu erstellen. Die beiden Partner setzen sich dabei gegenseitig als Alleinerben ein. Das bedeutet, dass der länger lebende den zuerst versterbenden […]

Weiterlesen Was ist ein Berliner Testament?
August 8, 2018

Die zehn größten Fehler in der Finanzplanung im Ruhestand

Der Ruhestand ist häufig ein lang erwartetes Ziel: Endlich ausschlafen können und die Zeit mit den Lieblingsbeschäftigungen verbringen, statt morgens aufstehen zu müssen und in die (womöglich ungeliebte) Arbeit zu fahren. Der Aufbau einer ausreichenden Altersversorgung ist dringend notwendig, um die Phase nach dem Erwerbsleben mit dem gewünschten Lebensstandard genießen zu können. Die unterschiedlichsten Medien […]

Weiterlesen Die zehn größten Fehler in der Finanzplanung im Ruhestand
August 8, 2018

Geldanlage für Enkel mit Lebensversicherungen

Großeltern haben oftmals den Wunsch, für ihre Enkelkinder zu sparen oder ihnen im Todesfall etwas zu hinterlassen. Bei einem guten Verhältnis der Großeltern mit den Enkeln und deren Eltern eine einfache Sache. Schwieriger wird dies, wenn folgende Bedenken bestehen: Die Großeltern sind unsicher, ob der begünstigte Enkel später einen soliden Lebenswandel führt oder vielleicht das […]

Weiterlesen Geldanlage für Enkel mit Lebensversicherungen
August 5, 2018

Erbschaft- und Schenkungsteuer

Nicht wenige Menschen interessieren sich für die Nachfolgeplanung vor allem aus der Motivation heraus, Steuern zu sparen. Die Erbschaft- und Schenkungsteuer hat dabei die gleiche Basis. Es spielt mit Hinblick auf die Höhe der Freibeträge oder Steuerklassen und –sätze keine Rolle, ob Sie Vermögenswerte lebzeitig verschenken oder von Todes wegen vererben. Unterschiede sind aber sehr […]

Weiterlesen Erbschaft- und Schenkungsteuer
August 5, 2018

Geldanlage für Kinder

Viele Eltern und Großeltern haben den Wunsch für Ihre Kinder oder Enkel Geld anzusparen um sie finanziell zu unterstützen. Die Motive einer Geldanlage für Kinder sind vielfältig: der Führerschein, das erste eigene Auto, die Absicherung der Ausbildung oder auch später die eigene Immobilie. Dies kann durch ein einmaliges Geldgeschenk – z.B. zu Weihnachten oder zum […]

Weiterlesen Geldanlage für Kinder

Wie funktioniert das deutsche Erbrecht?

Das deutsche Erbrecht ist nicht ganz einfach zu verstehen. Im Bürgerlichen Gesetzbuch sind alle Regelungen dazu enthalten. Das Bayerische Staatsministerium der Justiz hat dazu einen kleines Video (ca. drei Minuten) erstellen lassen. In diesem Film wird anschaulich erklärt: welche Erbfolge grundsätzlich gilt und wann die Abfassung eines Testamentes sinnvoll sein kann. Quelle: Bayerisches Ministerium der Justiz […]

Weiterlesen Wie funktioniert das deutsche Erbrecht?
April 17, 2018

Schlagwörter: , , , , ,

Betreutes Wohnen

Die Menschen im Ruhestand wollen heute mehr Individualität und Flexibilität. Das zeigt sich auch daran, dass Betreutes Wohnen in den letzten Jahren zunehmend populärer geworden ist. Auch das Angebot steigt kontinuierlich an. Beim Betreuten Wohnen werden die Vorteile von selbstbestimmten Leben in der eigenen Wohnung mit den Vorteilen eines gut ausgestatteten Heims (z.B. Betreuungs-, Versorgungs- […]

Weiterlesen Betreutes Wohnen
April 15, 2018

Schlagwörter: ,

Ist die gesetzliche Erbfolge für Ihre Nachfolgeplanung geeignet?

Für die meisten Menschen ist es sehr unangenehm, sich mit dem eigenen Tod auseinanderzusetzen. Aus diesem Grund wird die Planung des eigenen Nachlasses gerne immer weiter nach hinten verschoben. Es ist aber nicht möglich, die eigene Vermögensnachfolge nicht zu regeln: wenn Sie keine Planung vornehmen, dann gilt die gesetzliche Erbfolge aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch. Sie […]

Weiterlesen Ist die gesetzliche Erbfolge für Ihre Nachfolgeplanung geeignet?

Ein Mann ist keine Altersvorsorge

Mein erster Beitrag für eine Blogparade “Geld und Partnerschaft”. Viele Frauen verlassen sich immer noch (zum Teil „blind“) auf ihren Mann als Einkommensquelle und Altersvorsorge. Das ist zumindest meine Erfahrung in meinen über 25 Jahren als Banker. Dies hat seine Ursache im klassischen Familienbild, der Mann geht zur Arbeit und sorgt für das Familieneinkommen, die […]

Weiterlesen Ein Mann ist keine Altersvorsorge

Wertpapierhandel in Unternehmen – ab 2018 nur noch mit der “LEI” möglich

Ein wichtiger Hinweis für Unternehmen, die auch noch 2018 Wertpapiere handeln wollen: Ab 03.01.2018 gilt die neue „MiFID II“ Regelung („Markets in Financial Instruments Directive“). Die zweite Stufe der EU-Finanzmarktrichtline regelt das Wertpapiergeschäft europaweit neu. Damit soll insbesondere der Anlegerschutz gestärkt werden. Auch für Unternehmen, die Wertpapiere handeln und besitzen, ändert sich einiges. Sie benötigen ab […]

Weiterlesen Wertpapierhandel in Unternehmen – ab 2018 nur noch mit der “LEI” möglich
Juli 22, 2017

Schlagwörter: , , , ,